Geht ins Theater!!! CategoriesKUNST & KULTUR

Geht ins Theater!!!

It’s Discotime in Eisenach

Am kommenden Sonntag (3.4. 15:00) hat nun endlich, nach einer krankheitsbedingten Verschiebung, die Uraufführung DORFDISCO von Lisa Sommerfeldt Premiere.
Die erste Auftragsarbeit für das Landestheater Eisenach ist ein Stück für junge Menschen über das Gehen oder Bleiben in der Heimatstadt, erfüllte und unerfüllte Sehnsüchte.

Hier geht`s zum Trailer

Uraufführung und Auftragswerk für das Landestheater Eisenach

Mandy stammt aus einer kleinen Stadt im Osten Deutschlands, wo ihr Vater sie und ihren Bruder Till großgezogen hat. Die Mutter hat sich vor Jahren mit ihrem Liebhaber in den Westen abgesetzt. Während Till in das Filou, die Kneipe des Vaters, eingestiegen ist, hat Mandy für eine Rolle beim Fernsehen alles stehen und liegen lassen, um im fernen Berlin ihr Glück zu suchen.

Ein Jahr später kommt Mandy zurück. Till und das „Filou“ stehen kurz vor der Pleite, seine Freundin Nina hat ihn für seinen besten Kumpel Max verlassen und der Vater leidet unter Demenz. Mandy gilt als eine, die es geschafft hat – aber sie ist unglücklich, einsam und entwurzelt. Sie kommt mit der Unverbindlichkeit des Filmgeschäfts nicht zurecht –und nach einem guten Start stagnieren die Aufträge. Aber ist der Weg zurück der richtige Weg? Und gibt es überhaupt einen Weg zurück?

„Dorfdisco“ erzählt von jungen Menschen, die versuchen, ihre Träume zu verwirklichen – von ihrem Suchen und Scheitern und wie sie trotzdem einen Weg finden.

Lisa Sommerfeldt ist eine der derzeit spannendsten deutschsprachigen Dramatikerinnen. Sie begann ihre Karriere als Schauspielerin, verlagerte Ihr Schaffen aber immer mehr aufs Schreiben. 2009 belegte sie mit „Flaschengeld“  den zweiten Platz des Berliner Kindertheaterpreises.

‚Dorfdisco‘ hat sie exklusiv für das Landestheater Eisenach geschrieben und dafür vor Ort recherchiert, indem sie mit Eisenacher Jugendlichen ins Gespräch über ihre Lebenswirklichkeit und ihre Zukunftsträume gekommen ist.

© Inga Lotz

Dagmar Poppy

Ensemble
Roman Kimmich, Dagmar Poppy

 

Dagmar Poppy
Dagmar Poppy
István Vincze, Dagmar Poppy
Ensemble
Dagmar Poppy, István Vincze, Gregor Nöllen
Regie und Bühnenbild: Boris C. Motzki
Kostüme: Martina Tornow
Dramaturgie: Sophie Oldenstein
Artikel: Helene
Quelle: Landestheater Eisenach
Fotos: Inga Lotz

One thought on “Geht ins Theater!!!”

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.