Fernseh-Star Christina Hecke CategoriesWHO IS WHO!?

Fernseh-Star Christina Hecke

Heute im Interview Schauspielerin Christina Hecke

Endlich gibts mal wieder Stoff aus dem unsere Träume sind. Denn wer träumt nicht von einem glamourösen Leben als Fernseh-Star?
Roter Teppich, Designer-Kleider, schicke Galas und Interviews in Talkshows. Dazu ein aufregendes Jetset-Leben, dass für jeden spannend und inspirierend ist.
Und wem würde ein solches Privileg nicht völlig zu Kopfe steigen? Christina Hecke.
Ja, sie ist in der Filmbranche zu Hause und genießt alle Vorteile, aber abgehoben oder arrogant? Nicht die Spur. Sie wirkt gelassen, sympathisch und im klassischen Sinne: down to earth.
Sowas finden wir zauberhaft!

Christina wurde in Stuttgart geboren, machte ihre Schauspielausbildung in Mainz, spielte Theater Bamberg, Mainz und Stuttgart und wurde schließlich für Produktionen wie Tatort, Wilsberg, Kasimir und Karoline, Pink oder Hopfensommer vor die Kamera geholt. Seit einigen Jahren ist sie aus der Filmszene nicht mehr wegzudenken und stand mit Kollegen wie Fritz Karl, Barbara Auer, August Diehl oder Thomas Thieme vor der Kamera.
Ihre wunderbar entspannte Aura, ihre sanfte Stimme und ihre weibliche Kraft machen Christina zu einer aufregenden Figur auf der Leinwand oder dem Theater.

In diesem Herbst ist Christina zum ersten Mal in einer Hollywood-Produktion zu sehen. Der Film Autobahn wurde zu großen Teilen in Berlin gedreht.  Hier gibts den Trailer zum Actionthriller  mit Anthony Hopkins, Ben Kingsley, Nicholas Hoult und Felicity Jones.
Über den Kinostart werden natürlich exlusiv berichten 😉

Wer mehr über Christina erfahren möchte schaut auf ihrer Homepage oder bei Facebook vorbei.

Hier kommen ihre Antworten auf unsere Who-Is-Who-Fragen:
WAS WÜRDEST DU AUF EINE EINSAME INSEL MITNEHMEN?
Reiseangel und Wollsocken

WAS DARF IN DEINEM KÜHLSCHRANK NICHT FEHLEN?
Brokkoli, Chicorée und Salat 
WELCHE 3 WORTE BESCHREIBEN DICH AM BESTEN?
 offen, herzenswarm, schelmisch 
BIST DU EHER GRÜN ODER BLAU?
 definitiv blau
DEIN ABSOLUTES LIEBLINGSBUCH IST…?
Teachings & Revelations von Serge Benhayon

DEIN GRÖßTES MODEFAUXPAS?
 Zählen die 80er auch?

WER WÜRDE DICH IM FILM SPIELEN?
Die, die mich begreifen kann.
WELCHES GERICHT KOCHST DU AM BESTEN?
In der Küche zaubere ich immer! Always welcome*

WAS WÄREN DEINE SUPERHELDEN-KRÄFTE?
Mit einer Berührung öffne ich Herzen und Augen für die Liebe zueinander, ich reise ohne die Begrenzung von Zeit und Raum und nachts würde ich Babys vor bösen Geistern beschützen*

WER WAR DEIN ERSTER SCHWARM?
Elvis! 
Foto: Matthias Bothor

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.