Freundin oder Kollegin? CategoriesZAUBERWORT

Freundin oder Kollegin?

Freundin oder Arbeitskollegin?

Was ist denn besser, wenn durch Arbeit eine Freundschaft entsteht oder wenn man mit einem Freund ein Business startet?

In meinem Fall, eher das Erste. Oft habe ich Helene in der Stadt gesehen und mich gefragt, was sie wohl für eine Frau ist, wo sie her kommt, was sie macht, wie sie es schaftt immer perfekt gestylt zu sein…?? Aber bevor ich mich damit richtig auseinander setzten konnte, hatte ich schon eine Mail von ihr 😉 Zufall…?

IMG_4866 IMG_4870

Das war der Anfang – unser Anfang. Wir trafen uns und entwickelten die verrücktesten Ideen-obwohl wir uns vorher nicht kannten, war unsere Begegnung stimmig. Wir hatten gleiche Ideen und so begann unsere Geschichte unseres Blogs. Dass wir verschieden sind, wie kaum ein anderer, ist eher ein Segen. Man kann sagen, dadurch passt es wie die Faust aufs Auge.

Helene hat zwei Kinder und ist absolut durchgeplant, zielstrebig, immer geschminkt und perfekt angezogen, bei ihr passt sogar die Farbe des Rouges zu ihren Fingernägeln. Sie ist Feuer. Ich hingegen die Gechillte, bin verpeilt, chaotisch, denk viel zu lange über Dinge nach und bin ungeschminkt. Obwohl ich nur ein Kind habe, ist es für mich jeden Tag eine Herausforderung alles unter einen Hut zu bekommen. Wie macht sie das…?

Es gibt bei uns gibt es kein Aufrechnen, keinen Neid, keinen Streit. Wie jeder zeitlich sein Part arrangiert ist jedem selbst überlassen. Mal macht der Eine mehr, mal der Andere. Wobei Helene die letzte Zeit den ganzen Umzug unserer Seite in die Hand genommen hat.
Aber eines haben wir gemeinsam- wir haben unendlich Spaß zusammen. Dazu kommt, dass wir beide offen sind, gutes Essen lieben und wir haben immer etwas zu erzählen- das macht das Arbeiten auch zu einem wunderbaren Zeitvertreib.

IMG_4867 IMG_4868

Es ist zauberhaft und einfach toll, so eine Freundin wie Helene gewonnen zu haben und das wünsche ich jedem.
Das Ding ist folgendes, ich habe ungefähr 180 saucoole Girls am Start und jede von Ihnen ist ein Geschenk, aber trotzdem möchte ich nicht mit allen meinen Arbeitsplatz teilen 😉

Mein Fazit: In diesem Fall war es wunderbar, dass durch Arbeit Freundschaft entstand…

Artikel: Carolinde
Fotos: Sascha Willms

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.