7. Dezember #adventskalender CategoriesKOOPERATION

7. Dezember #adventskalender

Heute stiefeln wir mit neuem Schuhwerk durchs Kaufhaus

„Wieviel Schuhe braucht ein Mensch!“ fragt Aiden Carrie in Staffel vier während sie in ihrem Kleiderschrank versuchen Platz zu schaffen. Anschließend kaut Pete (der Köter) auf einem Manolo rum und die Hölle bricht los.
Anschließend fliegt noch eine Pflanze aus der Wohnung und ich bin vollends überzeugt – und obwohl ich nicht an Seelenverwandte glaube – dass Carrie meine Seelenverwandte ist. ♥

Da es immer noch einige Herren der Schöpfung gibt, die das Schuhphänomen nicht begreifen, komme ich nicht umhin mich zu fragen, wie wir es ihnen verständlich machen sollen? Viele Schuhe heißen viele Kombinationsmöglichkeiten, viele Wohfühlmomente und dadurch viele zufriedene Frauen.
Wenn Mann an einer Beziehung hält, sollte er also niemals die Anzahl der Schuhe seiner Frau/Freundin hinterfragen.
Aber? Psssttt!… Aber!? bababab- nicht fragen. Nur milde lächeln und sagen: „Stehen dir gut, Schatz!“

Getreu nach diesem Motto stellen wir euch heute ein weiteres Paar superduper-Schühchen aus dem Hause Schwager vor:

Gefütterte Zugstiefeletten im angesagten Budapester-Look aus Leder mit Gummisohle von Marc O‘ Polo.
Mega bequem und trotzdem #zauberhaft chic. Sie passen zu Jeans aber auch zum Rock oder Kleid.
Außerdem geeignet für schlechtes Wetter und Spielplatz 😉

Dazu trägt Carolinde einen der lustigsten Regenschirme aller Zeiten. Wir alle lieben die Emojis im Handy, warum diese nicht auch bei Regenwetter auf dem Regenschirm durch den Regen tragen? 😉

Stiefeletten von Marc O' Polo
Stiefeletten von Marc O‘ Polo

SONY DSC

SONY DSC

Die feine Auswahl an Schuhen und den tollen Regenschirmen findet ihr im Erdgeschoss des Kaufhaus Schwager.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.