Nix mit ruhiger Kugel zu Silvester CategoriesAllgemein · VERANSTALTUNGEN

Nix mit ruhiger Kugel zu Silvester

Ein neues Jahr hat begonnen. Ich denke die ganze Zeit, das Leben ist wie eine Klopapierrolle – je mehr vergeht, um so schneller geht es vorbei. Die Zeit rast, eine Woche nach der anderen verging. Zeit zum Verweilen war kaum. Obwohl ich die Weihnachtszeit gefeiert und jeden Moment, jedes Essen, jeden Besuch genossen habe, ist jetzt schon Januar.

Bestimmt geht es euch genauso. Zum Silvesterfest hatten wir uns vorgenommen, eine ruhige Kugel zu schieben. Der Weihnachtsbaum stand weiterhin gut, der Kühlschrank war voll, die Geschenke wurden getestet und erfreuen uns jetzt täglich. Dass mit der ruhigen Kugel hat nicht geklappt. Wir hatten uns entschlossen, zu Hause zu feiern und uns fest vorgenommen, nichts zu machen. Außer ein feines Essen. Wir haben das ganze Jahr Action und Konfetti, und in letzter Zeit auch kaum Zeit für uns gehabt.

Der Plan ging nicht auf. Obwohl ihn unsere Freunde kannten, und nur ein paar von ihnen wollten mit uns anstoßen. Doch es blieb nicht bei zwei Pärchen.

Wir feierten und tanzten also am Ende des Abends mit 30 Partygästen in das neue Jahr.

Ich bin überglücklich zu wissen, wer an uns denkt und ich bin dankbar für so tolle Freunde, die uns nicht vergessen.

Thema auf der Party waren unter anderem die guten Vorsätze. Irgendwie nimmt sich doch jeder insgeheim etwas vor, wie zum Beispiel mehr Sport treiben, weniger Fleisch essen, sich mehr Zeit zu nehmen und nachhaltiger zu leben.

Natürlich denke ich oft, was 2019 auf uns zukommen wird, Pläne sind geschmiedet, aber Vorsätze habe ich nicht, denn für Veränderungen brauche ich kein Neujahr. Selbst Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Dinge, die man sich vornimmt nur drei Wochen halten – und das nur zu 30 Prozent.

Aus diesem Grund mache ich lieber Bleigießen und interpretiere in die abstrakten Figuren, was ich hören will.

In jedem Neuanfang steckt ein Zauber. Wir wissen nicht, was passiert und erst recht nicht wann. Wichtig ist nur, dass man eine Familie und Freunde hat, auf die man sich verlassen kann.

Also ein gesundes neues Jahr, mit Menschen, die anderer Meinung sind, mit Orten, die man noch nie gesehen hat, mit bezaubernden Momenten. Und denkt daran: Man kann immer wieder neu beginnen, egal, ob ein neues Jahr gestartet ist oder nicht.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.