Marie Helene Anschütz CategoriesWHO IS WHO!?

Marie Helene Anschütz

Heute im Interview Marie Helene Anschütz:

Helene ist Regisseurin, Ehefrau & Mutter und die Mitbegründerin des Blogs DER ZAUBERER VON OST. Seit 2014 lebt sie mit ihrem Mann Boris und ihren Töchtern Gretl & Schischi in Eisenach. Hier am Landestheater Eisenach inszenierte sie bisher zweimal im Schauspiel. Helene, geboren 1985 in Darmstadt, studierte in Köln und Frankfurt, arbeitete an vielen Theatern in Deutschland und Österreich. Ihre Leidenschaft sind das Theater, Mode und Kunst. Außerdem hat sie im Bloggen eine ganz neue, Freude-bringende Beschäftigung gefunden. Ihr findet sie auf facebook, Instagram, auf ihrer Homepage und natürlich hier.

„Muttersein ist ein Geschenk- seinen Beruf ausüben zu können aber ebenso. Leider ist beides nicht selbstverständlich.“

Lest nun ihre Antworten auf unsere Fragen:

WAS WÜRDEST DU AUF EINE EINSAME INSEL MITNEHMEN?
Fruchtsaft, mein Notizbuch und Sonnencreme

BIST DU EHER GRÜN ODER BLAU?
eindeutig blau (blaue Augen, blaue Bluse, blauer Mantel, blaues Kleid…)

WAS DARF IN DEINEM KÜHLSCHRANK NICHT FEHLEN?
Crémant & Frühstücksfleisch

DEIN ABSOLUTES LIEBLINGSLIED IST…?
„Africa“ von Toto

DEIN GRÖßTES MODEFAUXPAS?
Ein bauchfreies Polyester-Shirt mit Trompetenärmeln im 70ties-Style

WER WÜRDE DICH IM FILM SPIELEN?
Im amerikanischen Film: Drew Barrymore, im Deutschen: Barbara Schöneberger

WELCHE 3 WORTE BESCHREIBEN DICH AM BESTEN?
klug, schön & fabelhaft (lacht)

WAS IST DEINE INSPIRATION?
Meine Familie, das Internet und die Kunst

WER IST DEIN PERSÖNLICHER HELD?
Meine Nonna

WO SIEHST DU DICH IN 10 JAHREN?
Zehn Jahre älter

SONY DSC

Foto von Marie Helene Anschütz

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.