Franz Fischer CategoriesWHO IS WHO!?

Franz Fischer

Heute im Interview Franz Fischer:

Er ist spielender Pianist, er ist singender Schauspieler. Und auch noch Kabarettist?
Franz Fischer bedient alles, wenn man ihn drum bittet. Wir haben ihn gebeten und bei uns gibt er den singenden Schauspieler, ach nee, den spielenden Pianisten. Ach was, Wurscht. Sehr gut zu beobachten ist das Phänomen Franz Fischer in meiner Inszenierung ILLUSIONEN- ALEXANDRAS LEBEN am Landestheater Eisenach (nächste Vorstellung heute Abend). Er ist eigentlich Autoditakt und hat früher im Familienbetrieb geschafft. Dann kam er zur Musik. Geboren in Frankfurt, ein eschter Hesse -mir deshalb besonders nah- lebt und schraubt er an seiner Bühnenkarriere.
Ein Freigeist und manchmal auch politischer Redner und vor allem Musiker. Regelmäßig tritt er in seinem eigens gezimmerten Programm DIE GROßE FRANZ FISCHER REVUE in bekannten frankfurter Locations, wie Theater alte Brücke auf.
Am Landestheater Eisenach schlüpft er in Rollen wie Salvatore Adamo oder Udo Jürgens in dem Chanson-Musical über die Sängerin Alexandra. Sehr sehenswert.
Wenn ihr mehr über Franz Fischer erfahren wollt, geht auf seine Homepage oder auf Facebook.

Hier kommen seine Antworten:

WAS WÜRDEST DU AUF EINE EINSAME INSEL MITNEHMEN?
Einen Steinway.
WAS DARF IN DEINEM KÜHLSCHRANK NICHT FEHLEN?
Eiskalter Schampus.
BIST DU EHER GRÜN ODER BLAU?
Blau.

DEIN ABSOLUTES LIEBLINGSLIED IST…?
Sometimes It Snows In April.

DEIN GRÖßTES MODEFAUXPAS?
Satinlatzhose in rot. (Ich war jung und brauchte das Geld!)WER WÜRDE DICH IM FILM SPIELEN?

Fips Asmussen.

WAS IST DEINE INSPIRATION?
Eiskalter Schampus.

WELCHE 3 WORTE BESCHREIBEN DICH AM BESTEN?
Hart am Limit.

WER IST DEIN PERSÖNLICHER HELD?
Eddie Izzard.

WO SIEHST DU DICH IN 10 JAHREN?

Hollywood.

 

Artikel: Marie Helene Anschütz
Foto: Horst Friedrichs

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.