Jessi von Feels like Erfurt CategoriesWHO IS WHO!?

Jessi von Feels like Erfurt

Heute im Interview Jessi vom Nachbarblog Feels like Erfurt

Ich freue mich sehr über diese kleine Kooperation, da wir Nachbarblogs doch zusammenhalten müssen. Ich hoffe wir können unsere Bekanntschaft zur Völkerverständigung nutzen 😉

Jessika stammt aus einem Dorf bei Eisenach und ging in der Wartburgstadt aufs Gynmasium. Nach dem Schulabschluss zog es sie in die „große weite Welt“ und schließlich landete sie in Erfurt.
Seit März 2015 führt sie erfolgreich das Blog Feels like Erfurt  über die schöne Stadt Erfurt. Hier postet sie Artikel wie 50 Dinge, die du in Erfurt gemacht haben musst oder Erfurter im Interview...  und verdient ihr Geld mit www.jf-texte.de. Auf dieser Website gibt sie Bloggern, Autoren und Freelancern Tipps zum Schreiben, vermarkten und weiterkommen. Außerdem schreibt sie für Unternehmen & Agenturen. Jessi hat es geschafft, mit Schreiben -ihrem ursprünglichen Hobby- Geld zu verdienen und davon leben zu können.

„Mit Eisenach verbindet mich noch immer mehr als nur meine Freunde und die Familie. Es ist meine Heimat.“

Nun kommen unsere gewohnten Fragen an Jessi:

WAS WÜRDEST DU AUF EINE EINSAME INSEL MITNEHMEN?
Ganz klar: Jemand, mit dem ich mich unterhalten kann.

WAS DARF IN DEINEM KÜHLSCHRANK NICHT FEHLEN?
Milch. (Wahrscheinlich die langweiligste Antwort ever 😀 )

BIST DU EHER GRÜN ODER BLAU?
Eher grün. Ich verbinde die Farbe mit Natürlichkeit und Ruhe – beides Dinge, die mir wichtig sind und die ich auch ganz gezielt suche.

DEIN ABSOLUTES LIEBLINGSLIED IST…?
„All my Senses“ von Mando Diao. Das war der erste Song, den ich von den Jungs gehört habe – oder anders ausgedrückt: Der Beginn einer ganz großen Liebe, die bis heute anhält.

DEIN GRÖßTES MODEFAUXPAS?
Ich habe mal ein orange-hellblau-weiß gemustertes Kleid gekauft, weil ich dachte, mein Stil könne etwas mehr Farbe vertragen. War eine Fehlentscheidung.

WER WÜRDE DICH IM FILM SPIELEN?
Ich habe vor Jahren immer mal gehört, dass ich viele Leute an Lena Meyer-Landruth erinnere (oder sie an mich…) – ich weiß nicht, ob das am Aussehen oder der Art liegt.

WAS IST DEINE INSPIRATION?
Ich bin seit diesem Jahr intensiv in der Welt der selbstständigen Frauen unterwegs. Hier lerne ich fast täglich tolle Damen kennen, die ihren (Karriere-)Weg gefunden haben und diesen rocken. So etwas inspiriert und motiviert mich sehr.

WELCHE 3 WORTE BESCHREIBEN DICH AM BESTEN?
Witzig. Zielstrebig. Tollpatschig.

WER IST DEIN PERSÖNLICHER HELD?
Meine Eltern. Die beiden haben mir so vieles im Leben ermöglicht. Außerdem leisten sie jeden Tag Großartiges, wofür ich ihnen sehr dankbar bin – auch wenn es mich gar nicht direkt betrifft.

WO SIEHST DU DICH IN 10 JAHREN?
In zehn Jahre sitze ich in meinem Haus auf dem Land, schaue meinen Kindern beim Spielen mit dem Papa zu und schreibe gerade an meinem (ersten?) Buch, das natürlich ein riesiger Erfolg wird.

Artikel: Marie Helene Anschütz
Foto: Jessika Fichtel

One thought on “Jessi von Feels like Erfurt”

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.