Susanna von AfamilyAffair CategoriesWHO IS WHO!?

Susanna von AfamilyAffair

Heute im Interview Susanna vom Blog AFamiliyAffair.de

Susannas wundervoller Blog beschäftigt sich mit den schönen Dingen des Familienlebens. Erwähnenswert Schönes, Nachhaltiges und Gesundes. Dabei stehen die Erlebnisse & Erfahrungen mit ihrem Sohn Noam im Mittelpunkt. Die gelernte Moderedakteurin & Stylistin weiß genau wovon sie spricht und schaut genauer hin beim Einkauf von Kleidung, Pflegeprodukten und Kinderspielzeug. Ihr Blog lädt zum stöbern, nachlesen und speichern (mache ich ständig) der Beiträge ein. Mit ihren Kategorien wie z.B. das lassen wir an unsere Haut, das schmeckt uns, das ist nur für Große trifft sie ziemlich genau den Geschmack eines Familienmenschens. Meinen auf jeden Fall 😉
Ihr findet afamilyaffair auf Facebook und Instagram.  Zu Susannas Portfolio gelangt ihr hier.

„Für sein Schläfchen trägt Noam einen klassischen Walkoverall aus Bio-Merinowolle von Hess Natur, ein Erbstück seiner Cousins, das zeigt, dass sich die Investition in ein solches Teil lohnt, da die warmen Anzüge ewig halten.“

Natürlich haben wir Susanna unsere Fragen geschickt und freuen uns sehr über ihre Antworten:

WAS WÜRDEST DU AUF EINE EINSAME INSEL MITNEHMEN?
„Unendlicher Spass“ von David Foster Wallace, im Alltag kommt man ja nicht dazu diesen Schinken zu lesen, ein Taschenmesser und Musik, zumindest in Form eines Radios, wären auch noch gut.

WAS DARF IN DEINEM KÜHLSCHRANK NICHT FEHLEN?
Sojamilch für mich, Milch und Käse für Noam und Schokolade.

BIST DU EHER GRÜN ODER BLAU?
Definitiv Grün, schon immer. Im Herzen und sonst auch. Ist meine Lieblingsfarbe in allen Schattierungen.

DEIN ABSOLUTES LIEBLINGSLIED IST…?
„First day of my life“ von Connor Oberst

Es gibt aber noch viele, viele mehr…

DEIN GRÖßTES MODEFAUXPAS?
Eine selbstgenähte (das heisst in diesem Fall krumm und schief) Hose in weiss-grün kariert. Hauteng und wirklich furchtbar.

WER WÜRDE DICH IM FILM SPIELEN?
Winona Ryder. Dann hätte sie endlich mal wieder ne gute Rolle 😉

WAS IST DEINE INSPIRATION?
Diverse Social Media Kanäle, Ausstellungen, in die ich leider viel zu selten gehen und Kinderbücher.

WELCHE 3 WORTE BESCHREIBEN DICH AM BESTEN?

Mein Freund sagt: klein, gelb und süß

WER IST DEIN PERSÖNLICHER HELD?
Alle Mütter dieser Welt

WO SIEHST DU DICH IN 10 JAHREN?
Im Spiegel

Artikel: Marie Helene Anschütz
Foto: Ruth Kobbe

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.