Kulturinitiative für das bunte Leben in Eisenach gegründet CategoriesZAUBERHAFTES EISENACH · ZAUBERWORT

Kulturinitiative für das bunte Leben in Eisenach gegründet

Das Lutherjahr 2017 hat bei allem Erfolg wiedereinmal bewiesen, dass oft der Fokus der Kulturförderung auf einzelnen Leuchttürmen liegt. Dabei sind es mindestens in gleichem Maße, kleine Vereine und Initiativen welche städtische Identität stiften.

Den traditionellen Martinstag nimmt der Eisenacher Veranstaltungskalender Kulturcarré als Anlass, die kulturliebenden 95 Thesen zu veröffentlichen. Wie einst zu Luther’s Zeiten findet man sie auch heute noch im Stadtbild oder zeitgemäss auf www.kulturcarre.de/kulturbeutel.

Nur wo Kultur lebt, wird Geschichte geschrieben

Wir entscheiden mit unserem persönlichen Handeln heute, ob Eisenach in 500 Jahren noch einen Platz in der Geschichte hat oder in der Bedeutungslosigkeit versunken ist. Lasst uns auch mal ungewöhnliche kulturelle Wege gehen.Die 95 Thesen sollen uns anstiften das bunte Leben in kulturellen Nischen zu beachten und Wert zuschätzen. In Eisenach gibt es glücklicherweisse eine Masse ehrenamtlichen kulturellen Engagements. Um dieses Engagement zu unterstützen, gibt es ab sofort den Eisenacher Kulturbeutel.

Der naturbelassene Tragebeutel unterstützt in seiner ersten Förderphase das Theater am Markt. Den Beutel gibt es für 10€ in zahlreichen Geschäften und Bars der Eisenacher Innenstadt, wie zum Beispiel der Tourismus Information, Glaserei Reiher, der Biokiste, TeeEck oder dem Refugium, uvm. Sein Kaufpreis ist Spende und Eintrittskarte für das TAM zugleich, ausserdem spricht nichts dagegen die belastbare Tragetasche täglich zu nutzen. Über den aktuellen Spendenstand der Aktion können Sie sich online informieren.

Mit dem Kauf des Kulturbeutels unterstützen Sie nicht nur das Theater am Markt sondern bieten dem Kulturbeutel-Projekt den Nährboden für eine zweite Spendenphase.

 

Text und Bild vom Kulturcarre

 

Jungs, ihr seid Affenmegatittengeil

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.